AKTIVITÄTEN

Chena Huts liegt direkt neben Yala, Sri Lankas größtem und ältestem Nationalpark, in dem eine der dichtesten Leoparden-Populationen weltweit beheimatet ist.
Yala überwältigt seine Besucher durch seine abwechslungsreichen Ökosysteme – Monsun-, Busch- und Dornwälder, Savannen, Süßwasserseen und Meeresfeuchtgebiete sowie unberührte Sandstrände auf denen die einzig sichtbaren Fußspuren die, von Vögeln und anderen Tieren auf der Suche nach Nahrung stammen.
Von 44 heimischen Säugetierarten und dutzende Reptilienarten wurde berichtet, darunter Schildkröten, Krokodile, fliegenden Schlangen und Sita-Agamen. Außerdem leben über 215 einheimische und Zugvögel in Yala, von denen der bekannteste wohl der Pfau mit seinen schillernden Federstrahlen ist.
Ausflüge in die gesamte Region können auf Wunsch organisiert werden. Erkunden Sie von Chena Huts aus die Natur und Tierwelt Sri Lankas und machen Sie Ihren Aufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis!