Ausflüge

Die Hotels an der Ostküste von Sri Lanka sind ideal um Sonne, Strand und Meer zu genießen. Die breitesten und längsten Strände findet man in Pasikudah und Kalkuda – zwei ruhigen, flachen Buchten mit glasklarem Wasser und weichem, goldenem Sand. Naturliebhaber werden von den Korallenriffen begeistert sein, Taucher können gesunkene Schiffe erforschen und enthusiastische Wassersportler oder Neulinge, die es noch werden wollen, können den ganzen Tag in der Sonne und den Wellen toben.

Kulturelle Ausflüge sind ebenfalls möglich. Mit einem Leihfahrrad machen sich Gäste auf eigene Faust auf den Weg, um die Einheimischen und ihr Leben kennenzulernen. Für Exkursionen in die nahegelegene Stadt Batticaloa oder nach Polonnaruwa stehen auf Wunsch Reiseführer zur Verfügung. Um der Flora und Fauna näher zu kommen, begleiten Naturkundler Gäste auf ihren Ausflügen.