Unternehmungen

Ulagalla ist der perfekte Ausgangsort, um die Felsenfestung Sigiriya, die antike Stadt Anuradhapura und den Goldenen Tempel von Dambulla zu entdecken. Ein Muss für viele, die die Region bereisen ist der Minneriya-Nationalpark, in dem sich während der Trockenzeit eine der größten Elefantenpopulationen der Welt zusammenfindet. Für Naturliebhaber gibt es zudem frühmorgens geführte Spaziergänge über das Hotelanwesen und zu den nahegelegenen Ortschaften Ulagalla und Wannamaduwa, um währenddessen bis zu 100 verschiedene Vogelarten zu beobachten. Highlight während eines Aufenthaltes in Ulagalla: auf den angrenzenden Reisfeldern des Hotels bei der Aussaat oder Ernte mithelfen und die Geschichte der Reiskultivierung erleben. Zünftig geht es bei der Aussaat zu, wenn die freiwilligen Helfer durch die schlammigen Felder stapfen und Reis pflanzen. Für die Ernte erhalten fleißige Urlauber dagegen einen traditionellen Sarong mit weißem T-Shirt, um dann mit Sicheln die reifen Getreidekörner zu ernten. Der Reis, der auf den fast sieben Hektar großen Feldern von Ulagalla angebaut wird, reicht aus, um alle fünf Häuser der Uga Escapes zu versorgen.